Kassensoftware
Mit bizSoft wird Ihr Windows PC, Laptop
oder Tablet zur Kasse. erforderliche Module:
  • BASIS
  • KASSE
optional Artikel & Lager
bizSoft Registrierkasse
bizSoft Kasse läuft auf unterschiedlichsten PCs
Tablet-PC + bizSoft Kassensoftware
Tablet-PC
Vorteile eines Tablet-PCs: kompakt, flexibel, mobil und preiswert
Tablet-PC + bizSoft Kassensoftware
All-in-One-PC
Vorteile: robust, leistungsstark und ideal für hohes Kundenaufkommen
Tablet-PC + bizSoft Kassensoftware
Notebook
Alle Vorteile eines Tablet-PCs aber mehr Leistung & größerer Bildschirm
 
Zubehör
Sie können bizSoft mit jedem handelsüblichen Zubehör wie Bondrucker, Kassenlade, Scanner, etc. verbinden, egal ob Sie einen Tablet-PC, All-In-One-PC oder ein Notebook als bizSoft Kasse im Einsatz haben.
Hier finden Sie einige beliebte und bewährte Beispiele.

Perfekter Zuschnitt: unsere Software-Registrierkasse für den Friseur

Früher gehörten das Geklingel und das Rattern einer Registrierkasse zum Friseur wie der rot-weiß geringelte Barbierstab. Doch solche Kassen-Klassiker sind heute allenfalls noch Nostalgie. Der moderne Dienstleistungsbetrieb muss gleich in mehrfachem Sinne flexibel sein, verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anbieten und in zunehmendem Umfang auch mobil arbeiten. bizSoft bietet Ihnen deshalb eine einfach handhabbare Kassensoftware, mit der Sie als Friseur in Ihrem Salon sowohl fest installierte All-in-One-PCs als auch tragbare Laptops oder Tablets zur virtuellen Registrierkasse umrüsten können.


Wenn Sie das aus den bizSoft Modulen Basis und Kasse bestehende Software-Paket nutzen möchten, stehen Ihnen unterschiedliche Optionen zur Auswahl. Sie können die Anwendung kaufen oder mieten, wahlweise fest verkabelte PCs oder mobile Notebooks damit füttern und Ihren Kunden unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten anbieten. Dies ist vor allem deshalb möglich, weil sich unsere Kassensoftware nicht nur in Friseur-, sondern auch in vielerlei anderen Dienstleistungsbetrieben problemlos im Zusammenhang mit weiteren Geräten nutzen lässt. Einige Beispiele dafür erläutern wir Ihnen im Folgenden.


Mehr erfahren!

Die digitale Registrierkasse für den Friseur mit bewährter Hardware kombinieren

Wenn Sie mit unserer Software gewissermaßen eine digitale Registrierkasse für Friseurbetriebe einrichten möchten, so schließt das selbstverständlich die Kombination mit analogem Hardware-Zubehör nicht aus. Zum Beispiel haben Sie Möglichkeit …

  • einen Bondrucker per USB-Kabel anzuschließen, um die finanziellen Transferleistungen für alle Beteiligten sichtbar zu dokumentieren
  • eine Kassenlade wie bei einer traditionellen Registrierkasse zu integrieren – für alle, die ihren Friseur auch weiterhin in bar entlohnen
  • oder diverse Scanner zur Erfassung von 1D- und 2D-Barcodes mit der Registrierkasse zu kombinieren.

Unsere Kassensoftware macht Sie als Friseur in vieler Hinsicht unabhängig

Übrigens: Unsere Kassensoftware für Friseurbetriebe arbeitet vollkommen autonom und ist nicht auf die ständige Verbindung mit dem Internet angewiesen. Dass Sie damit trotzdem vielfältige digitale Operationen anstoßen, abschließen und dokumentieren können, erläutern Ihnen unsere freundlichen und fachkundigen Support-Teams in Köln und Wien gerne auch am Telefon oder per E-Mail: in Köln unter (049)221 / 677 84 959 respektive office@bizsoft.de, und in Wien unter 01 / 226 50 10 beziehungsweise office@bizsoft.at.