BIZSOFT 2020
EINFACH GENIAL!

mit frischen neuen Funktionen
Machen Sie Ihr Update! Weil es einfach großartig ist mit dem neuesten biz zu arbeiten.
Jetzt neu bizSoft Version 13.1.0 | seit 02.05.2020
SERIEN-NUMMERN-VERWALTUNG
Mit dieser Version ist es endlich soweit
Die lang erwartete Seriennummern-Funktion ist nun verfügbar. bizSoft setzt bei der Behandlung von Seriennummern neue Maßstäbe was Einfachheit und Intuitivität angeht.
Mit Seriennummern werden Produkte gekennzeichnet, um sie eindeutig zu identifizieren und nachzuverfolgen. Damit lässt sich sofort nachvollziehen, wohin welches Gerät verkauft wurde oder welches Gerät auf Lager ist. So ist immer eine eindeutige Identifikation eines Artikels in Gewährleistungs- und Garantiefällen möglich. Die SN-Verwaltung ist Teil des Moduls ARTIKEL & LAGER
  • Schnelles & einfaches Erfassen von Seriennummern
  • Seriennummern in Lieferschein & Rechnung zuordnen
  • Seriennummern bei Wareneingang zu Bestellungen
    und manueller Lagerbuchung
  • Seriennummern-Suche inkl. Seriennummern Historie
  • Dokumente direkt in der Seriennummern Historie öffnen
Seriennummern Verwaltung
Seriennummern Verwaltung
Grafische Umasatzentwicklung
GRAFISCHE UMSATZSTATISTIK
mit nur einem Blick Trends erkennen
Die grafische Umsatzstatistik ist ein weiteres feines Feature der neuen Version. Die Darstellung zeigt die Monatsumsätze der letzten 5 Jahre als Liniendiagramm. Dadurch ist auf einen Blick die Umsatzentwicklung und der Trend erkennbar.
Diese Funktion ist Teil des Moduls STATISTIK.
bizSoft KASSE
optimiert & verbessert
  • Tagesabschluss kann wieder aufgehoben werden
    Der Tagesabschluss des aktuellen Tages kann in der Kasse beliebig oft aufgehoben werden. Ein sehr praktisches und von unseren Kunden häufig gefragtes Feature.
  • Keine Ein/Auszahlung nach Tagesabschluss mehr möglich
  • Storno von BONs nach Tagesabschluss nicht mehr möglich
Kasse - Tagesabschluss aufheben
Offene Postenlisten - OP Liste
OFFENE POSTENLISTE ALS PDF
auf Knopfdruck abrufen
  • Die offene Postenliste ist nun auch als PDF verfügbar.
  • Ausgabe aller offenen Posten gruppiert nach Kunden
  • Ausgabe der offenen Posten eines speziellen Kunden
ERWEITERTE EAN-CODES SCANNEN
zur Verwendung von Instore-Artikelnummern
Wenn Sie Artikeln haben die nach Stück, Preis oder Gewicht verkauft werden, dann können Sie diese nun in bizSoft mit den so genannten Instore-Artikelnummern behandeln. bizSoft unterstützt die Verwendung GS1-konforme Kennzeichnung von Artikeln die nach Stück, Preis oder Gewicht verkauft werden mit GTIN 13 (entspricht EAN13) Codes.
An allen relevanten Stellen im Programm (KASSE und WaWi) können diese EAN Codes gescannt werden!
EAN Codes scannen - Instore Artikelnummer
ÄNDERUNGEN & BUGFIX
  • Artikel-Import - es kann nun auch das FiBu Sachkonto importiert werden
  • Der Betreff der Storno-Rechnung wird jetzt auch korrekt übersetzt
  • Bei Storno-Rechnung und Gutschrift bleibt jetzt der originale Postentext der Rechnung erhalten
  • Die Postenliste bei den Lieferscheinen zeigt nun auch Posten mit negativer Menge an
  • Bei der Zeiterfassung arbeitet der Mitarbeiterfilter nun korrekt
  • Einer der ganz seltenen Programmabstürze bei bizSoft (auch bekannt als Schnellschließfunktion ;o) wurde jetzt behoben. Beim AUF bzw. AB bewegen des Cursors am Anfang bzw. Ende der Artikelliste stürzte das Programm ab.
bizSoft Version 13.0.1 | seit 18.02.2020
BUGFIX
  • Angebot, Auftrag, Rechnung und Lieferschein
    vereinzelt verursachte der Klick auf die ENTER Taste bei der Änderung der Menge in den Positionen einen Programmabsturz
    (dieser Fehler kam mit einem der letzten Windows Updates zustande)
bizSoft Version 13.0.0 | seit 09.01.2020
ÄNDERUNGEN & BUGFIX
  • Partnerübersicht - Adresse direkt in Google Maps anzeigen
  • Partner bearbeiten - Adresse direkt in Google Maps anzeigen
  • WebShop Schnittstelle - vereinzelte Fehlermeldung nach Windows Update behoben
Partneradresse in Google Maps anzeigen
Update Infos
Jetzt umsteigen & profitieren!
Alle Infos zum bizSoft Update Paket. Mehr erfahren...