Aus der biz Software wird eine Registrierkasse

Aus der biz Software wird eine Registrierkasse

bizSoft macht es möglich, dass man eine Software in eine gesetzeskonforme Registrierkasse umwandelt. Am 1. Januar 2016 trat in Österreich die Registrierkassenpflicht sowie die Belegerteilungsverpflichtung in Kraft.

Unternehmen sind seit diesem Zeitpunkt gesetzlich dazu angehalten, Kunden bei Barauszahlungen einen Beleg auszustellen und eine Einzelerfassung der Barumsätze in ein elektronisches Aufzeichnungssystem vorzunehmen. Sollte eine solche Kasse noch nicht vorhanden sein, kommen Firmen um eine Umrüstung beziehungsweise um den Kauf eines neuen Kassensystems nicht herum.

Mit bizSoft geben wir Ihnen eine innovative Kassensoftware an die Hand, die problemlos und mit geringem Kostenaufwand Ihren Computer zur Registrierkasse umfunktioniert.

Registrierkassen-Modelle im Überblick

Für welche Registrierkassen-Variante Sie sich auch entscheiden – in den von uns angebotenen PCs, Tablets und Touchscreens ist die erstklassige biz Kassensoftware in der Basis-Version und das Modul “biz Kasse“ enthalten.

Das Umrüsten zur hochmodernen Registrierkasse, die alle gesetzlichen Auflagen erfüllt und Ihre Arbeitsprozesse optimiert, ist somit im Handumdrehen erledigt. Ob Sie sich nun für die bizSoft Kassensoftware für Windows-PCs und Laptops, die Tablets HP Pav 10 oder HP x2 sowie die Kassen-PCs HP 400ProOne AiO Touch G2 oder den Colormetics Vion All-in-one-PC entscheiden – mit all unseren Registrierkassen sind Sie perfekt aufgestellt.

Eine Software für sämtliche Vorgänge

Legen Sie sich unsere vielfach erprobte Kassensoftware zu günstigen Konditionen zu, haben Sie nicht nur Ihr Kassensystem auf den neuesten Stand gebracht. Mit der Basis-Version von bizSoft haben Sie die Möglichkeit, Ihr komplettes Unternehmen mit nur einer einzigen Software zu steuern.

Benötigen Sie bezüglich Ihrer neuen Registrierkasse weitere Details, stehen Ihnen unsere Support-Teams in Köln (Servicenummer: 0221 / 677 84 959; E-Mail: office@bizsoft.de) und Wien (Tel.: 0720 / 500 222; E-Mail: office@bizsoft.at) gerne Rede und Antwort.

Jederzeit zum Abrechnen bereit!